WordPress Plugins

Möchte mal eine Liste der hier laufenden Plugins mit kurzen Beschreibungen und Problemchen hier loswerden.
Installiert sind folgende Plugins:

  1. Ajaxified Expand Post NOW
    Lädt Inhalte von angeteaserten Beiträgen direkt in die Seite nach (siehe Link: „» Ganzen Beitrag lesen“).
    Probleme:
    • Ist Javascript deaktiviert, passiert nix, das selbe Problem gibt es beim Öffnen in neuem Tab.
      Abhilfe: in Zeile 63 href=“#“ durch href=“‚.get_permalink().‘“ ersetzen
    • Lädt das Javascript-“programm“ komplett in den Quellcode, ich habe noch keinen Weg gefunden, das auszulagern.
  2. Audio Player
    Bindet einen Flashplayer ein, wenn man eine mp3-datei verlinkt.
  3. Dagon Design Sitemap Generator
    Generiert eine anpassbare Sitemap, die alle Beiträge und Seiten enthält. (Siehe hier)
  4. Get Recent Comments
    Zeigt die letzten Kommentare aus allen Artikeln an, (Siehe rechts in der Sidebar)
  5. iG:Syntax Hiliter
    Formatiert Quellcode mit Syntax-highlighting (Siehe hier)
    Probleme:
    • Ist leider nicht zu bewegen, valides HTML zu schreiben, egal was und wie man tut, es schusselt stets ein paar Fehler rein (doppelt und dreifach geschlossene nicht vorhandene Tags)
  6. SimpleTags
    taggt Beiträge (manuell) mit verschiedenen Begriffen (Tags) für Technorati (Siehe unter den Beiträgen)
    Probleme:
    • Tags müssen manuell geschrieben werden. Schöner wäre eine niedliche ajaxifizierte Auswahlliste, am besten noch mit Alternativ-vorschlägen.
  7. Spam Karma 2
    Nachdem alle Versuche gescheitert waren, Trackback-Spam zu unterbinden hier, kam Spam Karma 2 ins Haus. Macht was es soll, bisher ist kein Trackbackspam durchgekommen.
  8. WordPress PDA
    installiert eine Erkennung und ein minimales Theme für PDAs. (siehe hier (Zurück geht’s im Footer über den themeswitcher))
    Probleme:
    • Teilweise invalider Code. Glücklicherweise zieht der sich nicht durch das ganze Theme, so dass das in 2 Minuten behoben werden kann
    • Teilweise aufgeblasener und/ oder unnützer Code. Hier habe ich das auf’s absolut Wesentliche reduziert, sämtliche HTML-Kommentare, überflüssige Container und Klassen/ Stylesheets entfernt.
    • im Original ist kein imho notwendiger Sprunglink zum Menü oder anders rum von unten nach oben, das ist hier auch modifiziert.
    • Verlinkt nur die Überschriften, besser wäre, wenn auch: […] verlinkt wäre.

    Anmerkung: Die „Demo“-Version über den Styleswitcher ist eine geringfügig andere, als die, die an PDAs ausgeliefert wird. Die hier laufende PDA-Version ist noch ein wenig mehr auf geringe Bandbreite modifiziert.

  9. Pagebar2
    ersetzt auf Kategorieseiten und auf der Startseite „zurück“ und „weiter“ durch „Pagination“links.

Technorati Tags: , ,

3 Kommentare to “WordPress Plugins”

  1.  David schrieb am 28. Jun 2007 um 13:19 zitieren

    hallo!
    ich habe versucht, das „Ajaxified Expand Post NOW“ einzubauen für eine statische seite – hat aber nicht funktioniert. gibt es so etwas für statische seiten oder wie müsste man den code umschreiben, dass es auch für statische seiten geht?

  2.  Mike® schrieb am 28. Jun 2007 um 15:16 zitieren

    Such Dir was aus:
    http://miniajax.com/
    http://www.admin-wissen.de/tut.....-tutorial/

  3.  David schrieb am 29. Jun 2007 um 17:35 zitieren

    sehr cool, danke :)

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>