CMSMS – DewPlayer: Template anpassen

 Für CMSMS gibt es den Dewplayer als einfach einzubindendes Modul, welches zwar schick ist, aber leider etwas rudimentär in den Template-funktionen.
So macht das Modul nichts anderes, als den Flashplayer einzubinden, der die MP3-datei dann streamt.
Hier fehlt einerseits der Fallback für Browser ohne Flash und in dem Zusammenhang auch gleich noch die Möglichkeit, das File zum Download anzubieten (auch für Leute, die ein Flash-plugin installiert haben)

Um dem abzuhelfen muss man 2 Dateien bearbeiten;

  • die action.default.php im Module-ordner und
  • und das Template (songplayer.tpl) im Template-ordner des Moduls

Und zwar folgendermaßen:
in der action.default.php
in Zeile 43:

$mp3url = $row['songurl'];
hinzufügen,
und in Zeile 55:

$this->smarty->assign('tplMp3Url', $mp3url);
hinzufügen, und in songplayer.tpl:

Download File: <a href="{$tplMp3Url}">http://example.org/{$tplMp3Url}</a>
entweder innerhalb (Flash-fallback) des <object> oder ausserhalb (für alle Besucher), je nachdem welche Funktionalität man möchte.

Voila, so sieht der Spass dann etwa aus:
cmsms-dewplayer.png

Danke an Foxylion für die Fehlersuche und -finde in meinem Code-geschmier.

Links:

P.s.: „example.org“ im Template durch eigenen Server ersetzen.

Technorati Tags: , ,

4 Kommentare to “CMSMS – DewPlayer: Template anpassen”

  1. [...] Hier hatte ich schon einmal beschrieben, wie man den Templates vom Dewplayer in CMSMadesimple eine alternative Downloadurl als Fallback für Leute ohne Flash-plugin beibringt. [...]

  2.  Philipp schrieb am 11. Okt 2010 um 21:29 zitieren

    In CMSMS kann ich im Dewplayer-Modul zwar „autostart“ und „autoreplay“ aktivieren und deaktivieren, jedoch führen beide Optionen nicht dazu, dass am Ende der Playlist wieder von vorn mit dem Abspielen angefangen wird (bei einem einzigen Stück in der Playlist ist das quasi ein autoreplay). Hast du einen Tipp, wie ich das umgehen kann, wie also der oder die Titel insgesamt nur einmal abgespielt werden und er dann nicht wieder von vorne anfängt?

  3.  Mike® schrieb am 12. Okt 2010 um 0:53 zitieren

    Hab lange nix konstruktives damit gemacht, aber kuck ich mir im Lauf der Woche mal an.

  4.  Mike® schrieb am 12. Okt 2010 um 13:23 zitieren

    Sorry, keinen Plan, das Prob liegt höchstwahrscheinlich im Player (swf) selbst.

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>