XHTML 1.1 Basic veröffentlicht

Wie Heise berichtet hat das W3C XHTML 1.1 Basic, eine abgespeckte Version des normalen XHTML, veröffentlicht. Damit scheint zumindest die Mobile Web Initiative vom Vorwurf der Untätigkeit befreit.

Schön wäre es, wenn weitere Working Groups – auch die, an denen nicht nur in erster Linie Großunternehmen interessiert sind – mal wieder etwas veröffentlich würden.

Ein Kommentar to “XHTML 1.1 Basic veröffentlicht”

  1.  Mike® schrieb am 31. Jul 2008 um 23:52 zitieren

    Ich bin da etwas gespalten, möchte aber nicht in die Tiefe gehen – weil spät.
    Die weiterführenden Links bei Heise sind sämtlich suboptimal, interessant bei der Sache um beurteilen zu können, ob das brauchbar ist, wäre eigentlich eine Übersicht, was rausgeflogen ist, nicht, was drin ist.
    Eine deutsche Übersetzung finde ich gerade nur von 2000 und die ist auch auf deutsch so hanebüchen doof und unverständlich, dass ich mich da nicht weiter festbeissen mag grad.

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>