HTML5-Canvas als Background-Image

Wenn jemand mal eine coole Anwendung von HTML5-Canvas sehen will: Paul Irish setzt auf seiner Website ein Hintergrundbild ein, das auf Mausbewegungen reagiert. Sicher, das Beispiel auf seiner Website sieht jetzt nicht so toll aus und bringt natürlich keine tolle Funktion oder so. Aber es zeigt, dass damit eine ganze Menge möglich ist und kreative Webdesigner uns damit in Zukunft bestimmt tolles Spielzeug basteln werden.

2 Kommentare to “HTML5-Canvas als Background-Image”

  1.  Fabi schrieb am 23. Mai 2010 um 13:25 zitieren

    Cool, das macht doch schon mal gut was her. Da bin ich mal gespannt was den Webdesignern so alles einfallen wird. So lange mich das Zeug nicht anschreit, wenn ich auf die Seite komme … ;)

  2.  SkaveRat schrieb am 29. Mai 2010 um 20:42 zitieren

    Leider ziemlich CPU Intensiv :/

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>