Werbung in der Wikipedia

Wikipedia-Artikel sind – das ist soweit nichts neues – nicht immer so objektiv, wie es sich für eine Enzyklopädie gehört. Gerade bin ich jedoch zufällig auf einen ganz besonders deutlich schöngefärbten Artikel gestoßen. In dem geht es um die Firma Trigema, einen Textilhersteller, der vor allem dadurch bekannt ist, dass sein Eingetümer und Chef, Wolfgang Grupp, in Talkshows für mehr Unternehmerverantwortung und den Standort Deutschland wirbt (teilweise könnte man ihm dabei Nationalismus unterstellen). Im Artikel heißt es:

1969 übernahm Wolfgang Grupp von seinem Vater Franz Grupp die Geschäftsführung. Aufgrund der Flower-Power-Bewegung wurde das T-Shirt neben der Jeans zum Symbol jugendlicher Mode. Wolfgang Grupp setzte auf den aktuellen Trend und startete mit Erfolg in eine neue Phase des Unternehmens. Er etablierte den Geschäftsbereich T-Shirt und Tennisbekleidung unter dem Markennamen TRIGEMA.

Soso. Dann gucken wir uns mal den Image-Film des Unternehmens an, also einen Film, der die positiven Seiten des Unternehmens hevorheben soll. Quasi Werbung. Damit ihr nicht alles gucken müsst, hier die richtige Stelle (~ab 4:45). Der Großteil des obigen Zitats wurde inahltlich, der zweite Satz sogar komplett wörtliche in die Wikipedia übernommen. Der Image-Film eines Unternehmens als seriöse Quelle für einen enzyklopädischen Artikel? Wenn das der Standort Deutschland wüsste.

Disclaimer: Ich unterstelle dem Unternehmen Trigema natürlich nicht, dass sie die Inhalte selber angepasst hätten und habe auch nicht recherchiert, ab wann und von wem die entsprechende Stelle eingefügt wurde. Ebenfalls handelt es sich nicht um einen reinen Werbeartikel, dagegen spricht die Behandlung der NSDAP-Aktivitäten des Unternehmens.

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>