Spass mit WordPress-updates

Klasse, das letzte Update hat mir mein Theme zerschossen – oder andersrum; je nachdem aus welchem Blickwinkel man das sieht.
Erstmal grob geflickt, mal schauen, wies weitergeht … wahrscheinlich werde ich es über kurz oder lang mal nachbauen oder vielleicht doch „XAJ“ überarbeiten. Das funzt nämlich noch ohne grosse Mucken oO

Erinner mich ma bitte jemand dass ich die unsäglichen Standard-wp-templates noch deaktiviere, mein WinSCP is grad zu …

Edit: Kuhl, der scheiss-zeilenumbruch-bug, den wir mal in den Kommentaren hatten ist nun endlich auch in den Posts angekommen.

Dafür simmer 89 auffe Strasse!111eins

3 Kommentare to “Spass mit WordPress-updates”

  1.  tux. schrieb am 29. Okt 2013 um 10:41 zitieren

    Dein Theme war immer schon hässlich.

  2.  Mike® schrieb am 29. Okt 2013 um 13:56 zitieren

    … sagt ein Kenner von hässlichen Themes oO

  3.  tux. schrieb am 29. Okt 2013 um 16:58 zitieren

    Wer wäre besser qualifiziert als ich?

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>