Getestet: „Dittman Pfefferonen“

Genauer: Feinkost Dittman (ein riesiger „Konzern“), „Pfefferonen handgepflückt scharf“

Ein übles Zeug, erstmal richtig lecker, dann fängt die Fresse an zu brennen, und man hälts nicht aus und schiebt immer noch eins und noch eins nach.

Kaufempfehlung: täglich.

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>