Ach Felix…

Hey, psst, Freunde, mir ist heute im Zug eine brillante Idee gekommen! Passt mal auf!

Wir verbieten einfach nach der NPD auch noch die AfD!

Die NPD ist verboten? Oder ist das nur ’ne Medienkompetenzübung?

Mir tut ja bei der AfD das Führungspersonal leid. […] Ein paar von denen haben hehre Ziele, wollen, dass es dem Land besser geht. Haben Politikwissenschaften studiert. Hatten im Leben das Ziel, dieses Land besser zu machen.

Die haben hehre Ziele (gehabt) sind aber in der falschen Partei nach oben gespült worden? Oder ist das nur ’ne Medienkompetenzübung?

Aus deren Perspektive haben sie da sachliche Argumente und wollten damit die Eliten dieses Landes überzeugen, wenn die nicht eh schon von selbst auf ihrer Seite stehen, weil das ja aus ihrer Perspektive total offensichtlich ist, dass die Argumente der AfD inhaltlich überzeugen.

Argumente? AfD? Oder ist das nur ’ne Medienkompetenzübung?

Quelle: http://blog.fefe.de/?ts=a815c004

Selten so eine gequirlte zusammenhanglose und sinnedit:argumentfreie Scheisse gelesen.

3 Kommentare to “Ach Felix…”

  1.  tux. schrieb am 18. Mrz 2016 um 12:18 zitieren

    Ach, Mike®…

    „Gequirlte Scheiße“ ist halt auch als argumentative Auseinandersetzung so mittelschlecht.

  2.  Mike® schrieb am 18. Mrz 2016 um 23:30 zitieren

    Kannstes besser?

  3.  Tux. schrieb am 18. Mrz 2016 um 23:35 zitieren

    Du meinst politische Auseinandersetzungen auf sachlicher statt Brüllebene führen? Ja, natürlich.

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>