Android-Müll [7-8]

Man enthebe den Google-Play-Diensten diverse Berechtigungen (im idealen paranoidfall alle) und erfreue sich an Fehlermeldungen a la (sinngemäss):

Google-Play-Dienste funktioniert nur richtig, wenn Du sämtliche Freigaben aktivierst.

Schön, dass beim nicht-freigeben des geforderten Datenklaus alles super funktioniert, bis auf, dass man diese Scheiss-Fehlermeldung nicht deaktivieren kann.

Solange in „Trust Agents“ „Trust Agents“ kein Häkchen bei „Smart Lock“ gesetzt ist, gibt es kein Smart Lock. Weder in den Menüs, noch in der Suche.
Das Netz ist voll von Beschreibungen, wie geil Smart Lock ist und wie man es aktiviert, aber quasi nirgends steht etwas davon, wie geil der Scheiss versteckt ist und wo man in irgendwelchen verschachtelten Menüs einen haken setzen oder „un“setzen muss.
Und: dass es unter Android 6.x auch egal ist, ob man alle versteckten Häkchen findet, funktioniert so oder so nicht.

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>