Aprilscherze-bloggen

lol? fällt zumindest von meiner Seite aus, ich kann mich damit überhaupt nicht anfreunden.
Und wenn man so im Netz schaut, wird’s jedes Jahr auch immer bemühter und durchsichtiger und immer mehr und immer dümmer.

Gleich als Erstes heute kurz nach 0 Uhr dieses Mozilla-heise-ding: Gääähn! Hatte man nicht genügend Zeit, das ein wenig glaubwürdiger zu schreiben?

Mozilla malträtiert Microsoft mit Milliardenklage

Uh, „malträtiert“ mit „Milliardenklage“, yeah, bisschen kleinere Brötchen gabs keine?
Aufhören!

Ach, weil heute so ein besonderer Tag ist, will ich mal nicht ganz den Spielverderber machen, DEN* fand ich gut. Zwar auch sofort klar, dass es Quark ist, aber wenigstens originell.

* hier war ein Link auf Tagesschau.de, die das Internet nicht verstanden haben.

Technorati Tags:

4 Kommentare to “Aprilscherze-bloggen”

  1.  tiberian schrieb am 01. Apr 2007 um 16:05

    Also ich fand den hier gar nicht so schlecht oder abwegig 😉

  2.  Flo schrieb am 01. Apr 2007 um 23:07

    Die Mozilla-Geschichte fand ich recht billig inszeniert und zu wenig glaubwürdig formuliert, auch wenn der Gag ansich ganz nett ist.

    Die Meldung bei der Tagesschau ist einfach cool. Darauf muß man erstmal kommen. Allein die Vorstellung, daß da 53 Jahre lang so ein Orchester live die Titelmelodie der Hauptsendung einspielt und dann noch mit dem Bild des armen Tonmeisters mit seinem Gong… also ich hab mich köstlich amüsiert. 😀

    Die Elster/Bundestrojaner-Story vom CCC ist auch sehr fein. Vor allem weil es da echt schon Leute gab, die das geglaubt haben. Aber wer sollte es ihnen heutzutage und hier noch verdenken…? :-/
    So abwegig ist das wirklich nicht, leider. Aber das wäre ein anderes Thema. Darum hebe ich nun nochmal mein Sektglas und spreche einen Toast auf die freien Gedanken aus. *Cheers*

  3.  » Clowns zum Frühstück « Trash-Log Blog Archive schrieb am 01. Apr 2008 um 12:53

    [...] Jahr das Selbe, zum Frühstück gibt's Clowns mit Senf. Aber mal ein Vorschlag zur Güte, wär's nicht irgendwie [...]

  4. [...] Jahr dann wirklich und wahrhaftig den ganzen Tag in einer Höhle zu verbringen um mir diesen ganzen Stuss nicht mehr reinziehen zu müssen. Es ist halb 3 und ich habs wieder nicht geschafft. Nächstes Jahr [...]

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>