Man spricht deutsch

Heute hatte ich die Gelegenheit, Teilnehmer einer Konferenz zu sein, die zu ungefähr 5% von Deutschen besucht war.
Anwesend waren Kroaten, Ungarn, Polen, Griechen, Bulgaren, Tschechen, Türken, Engländer, Schweizer, Deutsche, und ich hoffe, ich habe niemanden vergessen.
Niemand (klar, bis auf Engländer) von allen sprach in seiner/ ihrer Muttersprache, ausser ein Herr vom Thüringer Ministerium für Bau und Verkehr, namens Herr Sauerbrey. Der sprach Deutsch.
eine Kollegin von mir (Bulgarin) schien ernsthaft besorgt über meinen unterdrückten Lachanfall, but i had explained that very fast and good with my very very bad englisch)
Soweit, so peinlich, wenn er nicht übliche Allgemeinplätze und -Phrasen von sich zu geben gewusst hätte, Ottonormal-Steuerzahler fragt sich, ob es da im Ministerium nicht Kurse gibt, wie man solche 08/15-Allgemeinphrasen in einer Sprache zum Besten geben kann, die auf einem solchen Symposium dem Publikum zuträglicher wäre.
*grybel* ach da war ja noch was, ich werfe mal eine Mischung aus Peter-prinzip und Murphys Law in die Runde: Eine Person steigt nicht unbedingt bis zu einer Position auf, wo sie nichts mehr kaputt machen kann, sondern, wo sie sich nicht mehr als nötig zum Gespött der Leute (mangels Verständnis) machen kann.
Ich würde das Sauerbrey-prinzip nennen. was dagegen?

IRC-Fun

Aus‘m Channel #xhtml im German-elite-Netzwerk:

[02:06:48] <spoo> einer hier der evtl 1.6 zockt
[02:07:07] <Blacker47> html 1.6?
[02:07:16] <machtfuernacht> CS 1.6
[02:07:22] <dexter> xhtml 1.6 zock ich
[02:07:26] <dexter> *g*
[02:07:51] <dexter> machtfuernacht: Du meinst CSS
[02:07:54] <dexter> *g*
[02:08:15] <machtfuernacht> Ja klar aber so ne alte Version hab ich net mehr, hab mir jetzt CSS 3 importieren lassen
[02:08:45] <dexter> CSS3 regelt alles weg
[02:08:57] <machtfuernacht> Ah ne nu hab ich endlich was was wirklich 1.6 is
[02:09:02] <machtfuernacht> Javascript 1.6
[02:09:07] <Blacker47> machtfuernacht, ich habe es noch installiert aber zocken eigentlich garnicht
[02:09:23] <machtfuernacht> *lol* Blacker47
[02:09:51] <dexter> zocken geht prima
[02:10:14] <machtfuernacht> Hier dexter machste ma nen CSS3 Server auf?
[02:10:27] <dexter> http://trash-wissen.de…dungeon-per-css-javascript/

Ich hab nich gelacht.

Technorati Tags: , , , ,

Gewalttätige Religionen

In Frankreich wird gerade ein Lehrer für die Behauptung:

Der Islam sei im Unterschied zur christlichen und jüdischen Religion ein Glaube, der auf „Hass und Gewalt“ basiert.

und andere dämliche und falsche ähnliche Verallgemeinerungen von religiösen Fanatikern mit dem Tode bedroht. Weiterlesen »

Fehlermeldung 0×80072746 bei verbindung ins IRC

So, nachdem ich nun grad mal wieder probiert hab, via PocketIRC mit meinem kleinen Taschenbeschwerer über Wlan ins IRC zu kommen, und wieder mit der wunderschönen Errormessage:

Error: 0×80072746 Disconnected

beglückt wurde, nach der ich vor Wochen schon mal intensiv im Netz ohne Erfolg suchte, wo alles Mögliche zu dem Thema besprochen wurde, incl. zig Empfehlungen andere IRC-Progies für Windows Mobile zu verwenden, hab ich mich mal durch die Einstellungen gewurstelt und siehe da:
wie zum Teufel kommt der SSL-Port in meine Einstellungen?
SSL deaktiviert – läuft.

Technorati Tags: , ,

Transrapid Kollision

Transrapid.de schreibt hier:

Der Fahrweg der Magnetschwebebahn wird kreuzungsfrei geführt. Andere Verkehrswege queren im Regelfall unterhalb des Transrapid-Fahrweges. Daher ist eine Kollision mit anderen Verkehrssystemen völlig unmöglich.

Durch das Prinzip des Langstatorantriebs ist auch eine Kollision von Transrapid-Fahrzeugen mit unterschiedlicher Geschwindigkeit (Auffahren eines schnelleren Fahrzeuges auf ein langsameres) oder gar in entgegengesetzter Richtung (Frontal-Zusammenstoß) ausgeschlossen.

Uuuh, na dann ist ja alles gut.

Technorati Tags: ,

CDU-Basis gegen GEZ-Gebühr für PCs

Gerade habe ich auf heise.de gelesen, dass eine Gruppe CDU-Mitglieder der Basis eine Petition gegen die geplante GEZ-Gebühr für internetfähige PCs (und Handys) eingerichtet hat. Mit durchaus einleuchtenden Argumenten ruft die Gruppe auf, die Petition zu unterschreiben. In erster Linie richtet sich die Aktion an CDU-Mitglieder, aber auch als Nicht-Mitglied kann man mitmachen.

Ich freue mich darüber, Weiterlesen »

Windows-Patch zerstört Dateien

schreibt golem hier.
Es gibt auch einen Hotfix für das Problem, aber Obacht:

Mit einem Hotfix soll sich der Fehler korrigieren lassen, bis das Sicherheits-Update in einer neuen Version erschienen ist. Microsoft empfiehlt, den Hotfix nur einzuspielen, wenn Nutzer von dem beschriebenen Problem betroffen sind.

Lol? Ich soll also erst warten, bis ich sehe, wie sich meine Daten in Wohlgefallen auflösen, und dann den hotfix einspielen? Die haben echt den Arsch ganz weit offen in Redmond.

Technorati Tags: ,

Mediamarkt mahnt Blogger ab

Zugegeben, rainersacht hat hier ein wenig zu viel und zu deutlich manche Dinge und Personen beim Namen genannt und sich über das extrem debile unschöne Werbegenerv des Mediamarktes echauffiert, welches eine Zensur nach sich zog.
Über die Abmahnung kann man sich sicherlich trefflich streiten, aber dass er gleich 2 Abmahnungen vom quasi selben Anwalt bekommt und diesen dann auch noch gleich doppelt bezahlen soll, wie auch die überaus konstruktive Kommunikation mit den Fachleuten Weiterlesen »

Kim Wilde – Never say never

So, hab mir nun mal das neue Album von Kim Wilde reingezogen und muss sagen:
Durchweg so lala, schade.
Hörbar ist das tatsächlich, aber irgendwie fehlt die kraftvolle Stimme der 80er. Vieles hört sich sehr abgelesen und schnell schnell an. Ausnahme bzw mein Favorit ist „You keep me Hanging on“, auch wenn sich das in Teilen nach einer Mischung aus Nena und Madonna anhört, zumindest ist wenigstens der Pop da. „Kids in America“ geht auch noch grad so durch.

Kaufempfehlung? Mhh, würde sagen auf ner Skala von 1 (kaufen) – 6 (never!) bekommt das von mir ne 3+

Update: Ähem, man sollte sich vor‘m Verfassen von „Kritiken“ gern auch mal kundig machen, wie ich grad les‘, singt da tatsächlich teilweise Nena mit? 😮

Technorati Tags: , ,

nach 800 Jahren Recht wiederhergestellt

Baron Dingens von Irgendwas sagt im Spiegel zum scheinbaren Unrecht der bundesdeutschen Gesetzgebung zur Lösung der Enteignungen in der DDR 1945:

Die einst Enteigneten blieben 1990 von der Rückübertragung ausgeschlossen; das Bundesverfassungsgericht bestätigte diesen Rechtszustand. Ein Wiedererwerbsrecht wird ihnen seitdem eingeräumt – sie dürfen ihren alten Familienbesitz zurückkaufen. „Staatliche Hehlerei“ nennt das Freiherr von Maltzahn mit immer noch reger Wut auf den Einigungsvertrag, der Nachkriegs-Unrecht quasi legitimierte.

Schließlich hatte seine Familie rund 800 Jahre in Mecklenburg-Vorpommern gelebt. „Was sind dagegen 40 Jahre DDR?“, sagt er.

Heul doch, Du Affe Weiterlesen »

Pages:  1 2 ... 27 28 29 30 31