Internet of Shit…

Eine vorhersehbare Sicherheitslücke im Webserver eines Geschirrspülers für Großküchen ermöglicht den Zugriff auf die Daten des Servers.

https://www.golem.de/news/internet-of-things-fehler-in-geschirrspueler-ermoeglicht-zugriff-auf-webserver-1703-126953.html

Wieviel BWLer und Programmierer wohl zusammen in so eine Spülmaschine passen?