Clowns zum Frühstück

Jedes Jahr das Selbe, zum Frühstück gibt’s Clowns mit Senf.
Aber mal ein Vorschlag zur Güte, wär’s nicht irgendwie möglich, diesen Aprilscherz-müll spätestens zum Mittag ad acta zu legen?

Nein? Scheisse.

Nicht, dass ich was gegen gute Witze hätte, aber DIE sind durchweg scheissefad, öde und ich bin vom vielen Gähnen schon wieder so müde, dass ich ins Bett wöllte.

Technorati Tags:

5 Kommentare to “Clowns zum Frühstück”

  1.  Peter schrieb am 01. Apr 2008 um 13:28

    Meiner ist gut, subtil und unaufdringlich.

  2.  Greg schrieb am 01. Apr 2008 um 14:26

    Hahahaha, der ist echt lustig, Peter 😉

    Zum Thema Clowns frühstücken: Bin ich der einzige, der dabei direkt an Armin Meiwes denkt?

  3.  Mike® schrieb am 01. Apr 2008 um 16:46

    Uuh, Peter, jetzt wo Du’s sagst…
    Greg: Armin Wer?
    Edit: Ach ok, nöö ich zumindest hab den nich aufm Schirm…

  4.  Greg schrieb am 01. Apr 2008 um 19:13

    Der „Kanibale von Rothenburg“.

  5.  Mike® schrieb am 01. Apr 2008 um 22:15

    Ok, einen richtig guten Aprilscherz hab ich doch noch gefunden, zum neuen ASUS EEEPC:

    Gegenüber der früheren Linux-Version hat sich die Software-Ausstattung verbessert (MS Works, Live-Messenger, Photo-Gallery, Mail-Suite).

    Hut ab, das ist nicht zu toppen.
    Link: Erster Blick auf den Asus Eee PC (theinquirer.de)

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>