Google, MSN und wir

Google Gerade fiel mir in der Referrer-Liste eine Google-Ergebnisseite auf, bei der jemand nach msn account suchte. Da habe ich einfach mal drauf geklickt und war ziemlich erstaunt. „Ungefähr 34.500.000″ Ergebnisse und wir sind auf dem 1. Platz – vor der offiziellen Site des MSN-Messengers messenger.msn.com. Ich musste gerade lachen.

5 Kommentare to “Google, MSN und wir”

  1.  Christoph schrieb am 22. Mrz 2007 um 19:04

    Na dann gratulier ich mal.

  2.  Leonce schrieb am 22. Mrz 2007 um 20:47

    Respekt!

  3.  Sylke schrieb am 22. Mrz 2007 um 19:55

    > Ich musste gerade lachen.

    Ich dachte man lacht sich schief – in dem Fall zumindest…. *g*

  4.  Mike® schrieb am 30. Mrz 2007 um 15:21

    Bei MSN (live.com) gibt’s dafür, wie ich grad seh‘ leider nur Platz 2 und 3 😮

  5.  Mike® schrieb am 22. Aug 2007 um 15:57

    Update: MSN/Live.com honoriert das, wie ich gerade sehe, mittlerweile mit Platz eins.
    Reife Leistung für Microsoft als Anbieter des Services, aber uns soll’s egal sein 😉

    P.s. Bei Google hingegen hat sich jemand vorgeschummelt 😀

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>