Mails von RTL

das sind so Dinger, die mir immer grosse Freude bereiten, speziell der ultra-doofe Disclaimer:

Die Information in dieser E-Mail ist vertraulich und exklusiv fuer den Adressatenkreis bestimmt. Unbefugte Empfaenger haben kein Recht, vom Inhalt Kenntnis zu nehmen, fehlgeleitete E-mails sind sofort zu loeschen. Weiterleiten oder Kopieren darf, auch auszugsweise nur mit ausdruecklicher, schriftlicher Einwilligung des Absenders erfolgen. In jedem Fall ist sicherzustellen, dass keinerlei inhaltliche Veraenderungen erfolgen. Der Absender ist von der Richtigkeit des Inhalts und der Uebertragung dieser E-Mail ueberzeugt. Eine Haftung dafuer ist jedoch ausgeschlossen.


Ja, verflixt, wie macht man das nun, wenn man so eine „unbefugte Mail“ bekommen hat? Und vor allem – kruzifix – bekommt man tatsächlich eine fehlgeleitete Mail, wo man aufgrund der Tatsache, dass oben auszugsweise zitierter Disclaimer unterhalb der Mail steht, und somit sich nicht vermeiden lässt vom Inhalt Kenntnis zu nehmen, macht man da eine Selbstanzeige? Oder wie stellen sich die IT-Spezialisten bei RTL so vor?

*Kopfkratz*

In dem Zusammenhang noch etwas Generelles zu solchen Quatsch-Disclaimern, meine Mailadresse hatte vor längerer Zeit lange Zeit die schmeichel- und zweifelhafte Ehre in einem internen Verteiler einer Bank ihr hochfrequentiertes Dasein zu fristen, wo dann jede Menge hochinteressante Sachen incl. natürlich allseits beliebtem und bekannten Sekretärinnen-Powerpoint-Spam-Krempel hier ankamen, aber auch Sachen, wo ich mich aus – ähem – altruistischen oder ethischen Gründen desöfteren gezwungen sah, gegen den Disclaimer zu „verstossen“ und auf die Mails zu reagieren.
Ich habe da, wenn Rückmails kamen, generell freundliche Solche zurückbekommen, wo sich für meine Reaktion bedankt wurde.
Ja, wirklich, kein Witz, so etwas gab’s tatsächlich mal. Heutzutage würde man dafür wahrscheinlich vor den Kadi gezogen…

P.s. Bevor jemand sich wundert, ja, ich hab natürlich die ausdrueckliche, schriftliche Einwilligung des Absenders

Technorati Tags: ,

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>