Mozilla-Redesign verfolgen

Gerade ist HappyCog, das Studio von Jeffrey Zeldman, dabei, mozilla.org zu redesignen. Einen Blick „hinter die Kulissen“ bekommt man dabei auf RedesignMozilla.org. Ich finde das super, dass man sich da schonmal Entwürfe und mögliche Varianten vorher angucken kann. Auch Kommentare sind möglich, wer sich also berufen fühlt, seinen Senf dort einfließen zu lassen, nur zu.

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>