Raub, zum x-ten

Es wirkt wie eine Ablaßzahlung aus dem Mittelalter: Die Diebe von Kreditkartendaten testen die Daten durch Überweisung einer kleinen Spende, bevor sie die Konten leerrauben.

Es heisst „leermorden“, Ihr Croûtons*!

Liebe Kinder, wenn Ihr mal grösser seid, schaut mal in der Wikipedia vorbei, kein Witz, könnte helfen.

* Mischung aus „Hartdeppen“ und „Kretins“.

Link: Kreditkarten-Diebe testen die Daten durch Spenden (silicon.de)

Technorati Tags:

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>