Spass mit Barrierefreiheit…

…hat Konrad hier, und ich muss sagen, das klingt erst einmal etwas doof, wenn man sich aber die Seite mal etwas genauer anschaut, dann stellt man fest, die meinen das wirklich Ernst! 😕

Wahrscheinlich haben Sie die Vor- oder Zurück-Funktion Ihres Internet-Browsers benutzt.
Diese Funktion ist aufgrund des benutzergeführten Dialogs nicht vorgesehen.

Ja, feine Sache. Für derlei Müll gibt’s heutzutage ’ne silberne Biene. Das passiert übrigens fast generell, wenn man in der Seite irgendwo hinklickt, ob das die Druckversion ist, oder was aus dem Menü, ist relativ egal.
Silberne Bienen gibt’s bei Skalierung auch für:
Bild zeigt Textüberlagerung bei Skalierung

oder für das Logo im Header:

VÖBB-Logo

(siehe Grüne Hügel mit Schafen – wozu eigentlich … Alt-attribute?)

oder für:
numerische unicode-eingabe ist nicht definiert!

Links:

Bitte mehr davon…

2 Kommentare to “Spass mit Barrierefreiheit…”

  1.  ppp schrieb am 11. Feb 2009 um 14:05

    Ja, mit der Seite kann man unendlichen Spaß haben:

    „Okay, ich will zur Ergebnisliste zurück, nachdem ich mir einen Titel genauer angesehen habe….OH NEIN! Ich habe auf den Zurück-Button meines Browsers geklickt!!!! Alles weg! Alles neu starten…..“

    ….

    „OH NEIN, schon wieder! AARGH!!“

  2.  Gerald – hyperkontext schrieb am 07. Mrz 2009 um 13:50

    Februar 2009 im Kontext

    […] Barrierefrei mit Vitamin P. Spass mit Barrierefreiheit der Site des Verbundes der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) hat Mike im Trash-Log.[…]

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>