Spiegelspekulanten

Hach herrje, der Spiegel wieder heute zum Mord an 7 Chinesen/ Asiaten in Sittensen:

War siebenfacher Mord ein Racheakt der Chinesen-Mafia?

Im Text natürlich wie erwartet ausser Spekulationen null Anhaltspunkte, aber egal, ich hab mich schon bei der Überschrift gefragt, ob man das nich mit ’ner blonden Ische auf‘m Schoss noch ’nen Zacken BILD-beknackter hinbekäme? Etwa der Art:

War siebenfacher Mord ein Racheakt der Chinesen-Mafia?

Edit: Der Artikel ist in Teilen so blöd, dafür gibt’s ’nen Link.

Technorati Tags: , ,

Ein Kommentar to “Spiegelspekulanten”

  1.  HomoCarnula schrieb am 07. Feb 2007 um 19:30

    schöner schöner ^^

    gestern in irgendwelchen nachrichten:

    „Es könnte ein Mord durch die chinesische Mafia sein…oder von DER Triade.“

    das sind die momente wo man auswandern will ^^ egal wohin… hauptsache es gibt dort keine nachrichten.

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>