SPON – Dichtung und Wahrheit

Der Spiegel schreibt via Headline:

Polizisten finden Drogen-U-Boot

Wenn man sich die vermeintlich spannende Geschichte dann etwas genauer anschaut, kommen folgende unfassbare Details an den Tag:

Die Fahnder gehen davon aus, dass Drogenbanden das Boot zum Kokainschmuggel benutzen wollten.

Na denn, das nennt man wohl investigativen Journalismus.

Technorati Tags:

Ein Kommentar to “SPON – Dichtung und Wahrheit”

  1.  tiberian schrieb am 15. Aug 2006 um 11:05

    Ha! Kommt mir sehr bekannt vor. Neulich (frei) auf EinsLive zum Brandanschlag auf den PKW des Rektors der Bielefelder Universität

    Nach Angaben der Hochschule verübten unbekannte Täter in der heutigen Nacht einen Brandanschlag auf den privaten Pkw des Uni-Rektors Dieter Timmermann

    und dann

    Die Polizei vermutet Studenten hinter dem Anschlag

    ach ne … „Die KriPo rät! … Raten sie mit!“

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>