Überwachungsinfo-Video

Wie ich leider gerade erst entdeckt habe, gibt es auf tagesschau.de eine interessante 4-teilige Serie zum Thema Überwachung. Ich habe erst einen Teil gesehen, aber das Video über RFID-Chips ist sehr empfehlenswert. Zwei weitere Teile beschäftigen sich mit Videoüberwachung und Vorratsdatenspeicherung. Ich finde es echt erfreulich, dass eine Mainstream-Site wie tagesschau.de dieses Thema aufgreift und dies auch noch kompetent tut. Immerhin hat man sich lobenswerter Weise Rena Tangens vom FoeBUD ins Boot geholt.

Technorati Tags: , , , ,

3 Kommentare to “Überwachungsinfo-Video”

  1.  Mike® schrieb am 23. Dez 2006 um 19:53

    Ein wichtiger Punkt fehlt zu den RFID-Chips in Pässen.
    Ähnlich frech wie der sehr geehrte Herr Schröder, der für seine Forcierung diverser Gas-Partnerschaften mit Russland nach seiner Amtszeit einen gutbezahlten Posten in einem russischen Gas-unternehmen bekam, findet der Herr Schily, der zu sehr grossen Teilen für RFID und Biometrie in Pässen verantwortlich ist, mittlerweile ein einträgliches Auskommen in einer Firma, die – na was – RFID-Pässe herstellt und in einer Firma, die – na was – biometrische Daten auswertet. Siehe LobbyControl
    Ein Schelm, wer böses dabei denkt.

  2.  Blacker47 schrieb am 28. Dez 2006 um 15:13

    Das Flash-Video kann nicht wiedergegeben werden, Sie benötigen einen Flash-Player ab Version 7.

    Und dafür will man GEZ-Gebühren verlangen?

  3.  tiberian schrieb am 28. Dez 2006 um 20:10

    Dito. Ist mit dem Linux Flashplayer (9 beta 2) nicht abspielbar. Naja noch gibt es wine – aber interessante Doku-Reihe

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>