Verfassungsbeschwerde gegen die Vorratsdatenspeicherung

70.000 BürgerInnen beschweren sich laut Tagesspiegel beim Bundesverfassungsgericht gegen die VDS. 25.000 davon haben laut heise die Vollmacht für den Rechtsanwalt des AK-Vorrat unterschrieben, die ihn beauftragen, gegen das Gesetz zu klagen. Ein paar Unterschriften sollten sogar noch zusammen kommen – bis zum 24.12. ist noch Zeit. Mich freut das sehr und ich finde es einen tollen Erfolg, dass so viele Menschen für das Thema mobilisiert werden konnten/können.

Danke an alle Unterstützer und er noch nicht unterschrieben hat: Hier geht’s lang!

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>