Wargames Remake

Ich hab jetzt ’ne Weile überlegt, ob ich zum 4. Mal da drüben auf fixmbr freundlich (!) frage, ob man mir eine ebenso freundliche Antwort auf ein Thema, bzw. eine Formulierung geben könnte, welche/s ich nicht verstehe und aufgrund Überheblichkeit oder Angepisstheit oder Beidem oder was ganz Anderem gepflegt ablauf‘.
Aber ich muss zugeben, mind. 2 Sachen sind’s, warum ich’s mir verkniff:
1. Ich hab Schiss, ich bin dem intellektuell einfach definitiv nicht gewachsen.
2. Weil die so dolle gegen Zensur sind, befürchte ich, dass so eine überaus dumme Frage tatsächlich da ausnahmsweise stehenbleiben könnte.
3. Und das Wichtigste; die Antworten auf meine letzten Fragen dort waren generell irgendwas Richtung „Depp“ oder „Idiot“ und das sind so Sachen, die weiss ich schon, die beantworten meine Fragen nicht. (Wie’s um meinem Geisteszustand bestellt ist, weiss ich trotz meiner Beschränktheit noch gut genug)
Da wir hier ja auf ’ner Müllhalde namens Trashlog uns befinden, denke ich, dass die Anforderungen nicht ganz so hoch sind, und mir hier jemand auf niedigerem Niveau eher helfen kann. Konkret geht es darum:

1987 – Der NASA-Hack

Wie bei Wargames. Hacker dringen 1987 in diverse Großrechner ein,

Gibt’s da jetzt ein Remake von, oder irgend’nen anderen Film, der „Wargames“ heisst, wo Hacker 1987 in diverse Grossrechner eindringen?

Technorati Tags: ,

7 Kommentare to “Wargames Remake”

  1.  Martin schrieb am 08. Jan 2007 um 11:48

    Also meine Recherche bei IMDB ergibt, dass es zwei Filme gibt die „wargames“ heissen. Der eine von 1983 und der andere von 1998. Zu letzterem gibt es aber allerdings keine Infos. Und Antworten bei Fixmbr? Hmm… da hab ich auch ne eigene Meinung zu…

  2.  Chris schrieb am 08. Jan 2007 um 16:35

    Ach Gottchen, soll ich ein Taschentuch rübereichen, oder gehts noch? :p

    Ob nun wie bei Wargames in den NORAD-Rechner, in dem Bericht in den NASA-Rechner, und andere, wo ist jetzt schon wieder Dein Problem?

    Du hast echt Sorgen, wie sonst kaum einer auf diesem Planeten. Du lebst da echt in Deiner eigenen Welt Mike, sorry, aber ist einfach mal so. Wenn Du mit meiner manchmal beispielhaften bildlichen Sprache, wie auch in dem Beispiel nicht zurecht kommst, sorry, dann lese ganz einfach bei uns nicht. Wo ist das Problem? In allen Fällen wird in Rechnern eingestiegen.

    Ich sag Dir ganz ehrlich: Ich bin da gerade nur dem Referer gefolgt. Deine Interessen und Deine Schreibweise, da kann ich nichts mit anfangen – ergo lese ich hier schon lange nicht mehr mit. Dieser ganze CSS-Kram, diese Möchtegern-Spiegelkritik, sorry, da gibt es wahrlich Wichtigeres.

    Boah Martin, jetzt hast Du es mir aber gegeben. Wie lange haste dafür gesucht, mal ein Blog zu finden, welches uns kritisiert. Geh stricken! 😉

  3.  Daniel schrieb am 08. Jan 2007 um 16:42

    Wikipedia meint, dass es eine Fortsetzung namens „War Games 2: The Dead Code“ geben soll, näheres unter http://de.wikipedia.org/wiki/Wargames#Fortsetzung.

    Hoffentlich wird das was :-). Solche Filme („23″ auf Basis des KGB-Hacks von Karl Koch u.a.) packen mich irgendwie.

  4.  Mike® schrieb am 08. Jan 2007 um 20:26

    Ok, alle Klarheiten beseitigt 😉

  5.  Greg schrieb am 08. Jan 2007 um 20:27

    Fortsetzung? Nett.
    *TermonuclearwarReloadedSpielenGeh*

  6.  Mike® schrieb am 09. Jan 2007 um 4:44

    Huch der Chris. Im Spamfilter. Jetzt erst gesehn.
    Gugg ma Chris, wenn Du meine Schreibe nich‘ verstehst, so what, dann ist Dir nicht zu helfen.

    Wie lange haste dafür gesucht, mal ein Blog zu finden, welches uns kritisiert.

    Du bist einfach köstlich. Ich werde Dir keinen Arzt für Deine eigene kleine Welt empfehlen.
    P.s.: Das reicht nun auch mit dem persönlichen Kram, wenn Du zum Thema nix zu sagen hast … Du weisst schon, dann läuft das wie drüben. Mir ist da auch nix vorzuwerfen, ich kleb‘ mir nicht pausenlos was von Zensur an die Brust.
    Edit: Ach und damit das klar ist, sag ich’s Dir jetzt auch noch ein weiteres Mal, hier is‘ (zumindest mir) jeder willkommen, der Kritik oder Anregungen anbringt. ICH kann das annehmen und ich kann entweder im Sinne der Kritik handeln, oder meine Meinung zum Thema (!) beibehalten und äussern. Würde Dir auch gut stehen.

  7.  Martin schrieb am 09. Jan 2007 um 9:09

    Hey Chris, nur mal eben so: Wenigstens kann ich stricken! Wenn du Fotobeweise dafuer brauchst, schick ich sie dir gerne. Aber ich denke, dass ist nicht der Pool um hier ne Reiberei auszutragen…

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>