ach, und noch was, sueddeutsche

wenn Du Deinem Autor „Peter Burghardt“ eine knappe Seite und jede Menge viereckiges Geld für den allseits bekannten durchsichtigen und lächerlichen Kuba-diss überlässt, dann richte ihm doch bitte vorher aus, dass er klassische Embargoklassiker wie bspw. fehlenden Breitbandzugang sich dahin schiebt, wo er hingehört, nämlich in seinen oder Bushs und seinen Kaspern, aber nicht in Castros Popo.
Danke.

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>