Addons für Seamonkey…

bei jedem Update aufs Neue kommt die grosse Quizfrage: laufen alle Erweiterungen noch? (Siehe auch „ältere“ Beiträge zum Thema hier und hier)
Beim Update von SM 2.11 (=FF14) auf SM 2.12 (=FF15) war mir das diesmal zu einfach weil alle meine gepatchten Erweiterungen noch laufen…
Jetzt hab ich mir mal testweise ein neues Profil gemacht und das sieht derb blöde aus. Besonders hervorzuheben ist hier (addons.)Mozilla.org, die mir richtig derbe auf den Sack gehen. Davon später.

Alle folgenden Addons (Beschreibungen jeweils von Mozilla.org) funktionieren in Seamonkey 2.12.
Bei den meisten muss man allerdings nachhelfen, entweder indem man sie herunterlädt (und von lokal installiert) oder herunterlädt und die install.rdf patcht.

Anstandslose Installation ohne Zicken:

  • Adblock Plus 2.1.2 http://adblockplus.org/de/
  • ColorZilla 2.8 http://www.colorzilla.com/
    Erweiterte Pipette, ColorPicker, Farb-Palette, Seiten-Zoom und andere Tools für die Informationen aus Webseiten anzuzeigen
  • FireShot 0.98.17 http://screenshot-program.com/fireshot/
    Machen Sie Screenshots von ganzen Webseiten, die Sie dann bearbeiten und speichern (JPEG, GIF, PNG, BMP), drucken, in die Zwischenablage schieben, an externe Bearbeitungsprogramme oder E-Mail-Empfänger senden können. Zusätzliche Kommentar-Tools (Text, Freihandzeichnung, Highlightings) ermöglichen eine schnelle und einfache Art, die Captures zu dokumentieren.
  • Flashblock 1.3.18 http://flashblock.mozdev.org/
    Ersetzt Flash-Objekte in Websites durch eine Schaltfläche. Erst durch einen Klick werden die Flash-Inhalte angezeigt.
  • Html Validator 0.9.5.0 http://users.skynet.be/mgueury/mozilla/
    Adds HTML validation to the View Page Source of the browser. The validation is done by Tidy or a SGML Parser from W3c.
  • HTTPS-Everywhere 3.0development.6 https://www.eff.org/https-everywhere
    Encrypt the Web! Automatically use HTTPS security on many sites.
  • Mnenhy 0.8.5 http://mnenhy.de/
    Mozilla-Verbesserungen mit Schwerpunkt auf Mail &News
  • NewsFox 1.0.8.4 http://newsfox.mozdev.org/
    RSS/Atom-Newsreader
  • Live HTTP headers https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/live-http-headers
    Zeigt die HTTP Header einer Seite.
  • YesScript https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/yesscript
    Eine schwarze Liste für JavaScript.

Die dümmste Browsererkennung jenseits von Timbuktu…

…kann man regelmässig auf addons.mozilla.org bewundern, wo Experten sitzen, die es eigentlich besser wissen müssten:

Nicht verfügbar für Firefox 2.12

m(
Kandidaten:

  • Firebug 1.10.0 http://www.getfirebug.com/ Web Development Evolved.
    • Firepicker 1.4.0 https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/firepicker
      Simple color picker plugin for Firebug.
    • CSS Usage 0.2.6 https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/css-usage
      Firebug extension to view which CSS rules are really used on your site.
    • FireFontFamily https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/firefontfamily/
      Highlight the rendered font-family in Firebug
  • Forecastfox 2.2.1 http://www.getforecastfox.com/
    Get international weather forecasts with this highly customizable extension
  • Greasemonkey 0.9.13.1 http://www.greasespot.net/
    Ein Benutzerskript-Manager für Firefox
  • Stylish 1.2.6 http://userstyles.org/
    Anpassen des Aussehens von Websites sowie der Programmoberfläche mit Hilfe eigener CSS-Stile.
  • Download Statusbar 0.9.7.2 https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/download-statusbar
    Überwachung und Verwaltung von Downloads über eine übersichtliche Statusleiste
  • It’s All Text! 1.6.4 https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/its-all-text/
    Edit textareas using an external editor, because it’s all text!
  • Ghostery https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/ghostery
    Benachrichtigt Sie über die unsichtbare Web-Elemente, die in der aktuellen Seite. Einschließlich der web bugs, JavaScript Bibliotheken, usw.
  • Nicht verfügbar für SeaMonkey 2.12m(
    • Web Developer 1.2.1 http://chrispederick.com/work/web-developer/
      Adds a menu and a toolbar with various web developer tools.
    • User Agent Switcher 0.7.3 http://chrispederick.com/work/user-agent-switcher/
      Adds a menu and a toolbar button to switch the user agent of a browser.

falsche Angaben in der install.rdf:

  • Auto Copy 1.0.1 http://autocopy.mozdev.org
    Kopiert den ausgewählten Text in die Zwischenablage. Wie Linux oder mIrc.
  • DictionarySearch 3.6.1 http://dictionarysearch.mozdev.org/
    Looks up selected word in an online dictionary
  • Enigmail 1.4.4 http://www.enigmail.net/
    OpenPGP message encryption and authentication
  • Extension List Dumper 1.15.2 http://www.sogame.cat/
    Gibt eine Liste aller installierten Erweiterungen aus
  • FireFTP 1.99.4 http://fireftp.mozdev.org
  • Grab and Drag 2.8.2 http://grabanddrag.mozdev.org/index.html
    Enables Adobe Acrobat-style grab and drag scrolling in Mozilla applications.
  • MeasureIt 0.3.9 https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/measureit/
    Draw out a ruler to get the pixel width and height of any elements on a webpage.
  • Linkification 1.3.8 https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/linkification/
    Converts text links into genuine, clickable links.

Seite nicht gefunden (404 oder 500):

Sonstiges:

  • BetterPrivacy 1.67 http://netticat.ath.cx/extensions.html„Super-Cookie Safeguard“

    Fehler: Add-on installation and download: Currently available only between GMT 05 and 07 am. Please try again at a later time. Now it is GMT 15:21:55

    😮

* install.rdf patchen:

Die Erweiterung herunterladen und mit einem Pack-Programm bspw. 7zip öffnen. Im Archiv die install.rdf um folgenden Eintrag ergänzen (oder einen evtl. bestehenden korrigieren):

        <!– Seamonkey –>
<em:targetApplication>
<Description>
<em:id>{92650c4d-4b8e-4d2a-b7eb-24ecf4f6b63a}</em:id>
<em:minVersion>2.0</em:minVersion>
<em:maxVersion>99.*</em:maxVersion>
</Description>
</em:targetApplication>

Archiv speichern, installieren.

 

3 Kommentare to “Addons für Seamonkey…”

  1.  TmoWizard schrieb am 13. Sep 2012 um 12:57

    Hallo Namensvetter! 😉

    Eine nette Auflistung zu SeaMonkey und den zum Teil nicht funktionierenden Add-ons. Ich habe mir aber mit SeaMonkey 2.12 erlaubt, folgendes Add-on zu installieren:

    Disable Add-on Compatibility Checks 1.3

    Seitdem ist es vorbei mit der Inkompatibilität, alle 36 von mir verwendeten Add-ons funktionieren auch mit SeaMonkey 2.12.1 problemlos! Mehr dazu kann man übrigens auch auf meinem Blog nachlesen, auch wird meine Liste mit Add-ons wieder auf den neuesten Stand gebracht. Mal sehe, was ich dabei für ein Chaos anrichte! 😀

    Grüße aus TmoWizard’s Castle zu Augsburg

    Mike, TmoWizard

  2.  Mike® schrieb am 13. Sep 2012 um 15:45

    [quote comment="94556"]Ich habe mir aber mit SeaMonkey 2.12 erlaubt, folgendes Add-on zu installieren:

    Disable Add-on Compatibility Checks 1.3[/quote]
    das kann man schön mit in die Kategorie DeppenBrowsererkennung einordnen 😉
    Installieren lässt es sich trotzdem. Mal schauen was das wird.
    Wie gesagt, brauche ich das nicht wirklich, da ich meine verwendeten Addons gepatcht habe (oder auf xsidebar runtergeladen) aber für neue Addons ist das evtl. ganz brauchbar. (Problematisch sehe ich hierbei allerdings den Compatibility-reporter, da ich nun nichtkompatible Addons als kompatibel sehe – mal schauen, mach ich mir ein neues Profil…)

  3.  Mike® schrieb am 11. Sep 2013 um 15:31

    Grab‘n'Drag läuft in Seamonkey seit etwa Version SM 2.17 nicht mehr zufriedenstellend. Heisst auf Deutsch es passiert auf etwa jeder dritten Seite überhaupt nichts. Update: Aktuelle Version (3.2.5.2) läuft wieder.
    Der Autor sagt dazu freundlicherweise:

    Please note I have no intention of supporting Thunderbird, Chrome, or any other non-Firefox platforms in the near future.

    Ob jetzt Seamonkey eine non-Firefox-plattform ist und wann nicht mehr in „the near future“ ist, darüber kann man sich sicher streiten.

    Ursache des Nichtfunktionierens sind (u.A.) abenteuerliche CSS-Kode-Kombinationen wie bspw. bei Heise. Dort hab ich mittels Stylisch die (sinnfreien) Floats und relativen Positionierungen entfernt -> läuft.

    Wenn jemand ne vernünftige globalere Grab-n-drag-Möglichkeit für Seamonkey ohne Eingriff in Seitencode hat, nur her damit. Ich las irnkwo, dass man sowas mittels Mousegestures bewerkstelligen könnte, habe aber dort keine funktionierende Lösung hinbekommen.

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>