Android-müll [1]

Ich hatte demletzt übereifrig mal nen Rant angekündigt, der sich mangels Zeit etwas schwierig gestaltet, daher kommen hier in loser Folge erst mal nur Kleckereien rein. Folge 1

Neustart Ihr Telefon wird neugestartet

Deine Mudder wird neugestartet!!111 Die korrekte Meldung muss lauten:

Ihr Telefon zeigt die sinnfreie Meldung: „Neustart Ihr Telefon wird neugestartet“ an. Wenn Sie [ok] drücken, passiert das dann endlich wirklich, Ehrenwort!

Streng genommen müsste es das auch nicht heissen, aber egal.

Mozilla-neusprech…

Heise so:

Jetzt, wo wir auf diesen Bug aufmerksam gemacht wurden […]

„Jetzt“ heisst; „wir kucken mal, ob wir ausnahmsweise einen 8 Jahre alten (bzw. bekannten) Bug fixen“.

[...] mit der Absicht, das in Firefox 56, unserem nächsten Release, zur Verfügung zu haben.

Niedlich, das heisst wohl auf deutsch, dass bspw. ESR 52.x, eine FF-Version, die besonders in Firmen und/oder sicherheitsrelevanteren Bereichen am Start ist, auf der Scheisse sitzenbleiben soll. Ich spar mir mal noch paar Tage das rumhaten, vlt. fixt das ja aus Versehen wer mit
#schlafendehunde

Quelle: https://www.heise.de/newsticker/meldung/IndexedDB-Mozilla-will-Datenschutz-Leck-in-Firefox-schnellstens-stopfen-3839086.html

Android-müll [2]

Beim Aufruf des Kalenders:

Anmeldung nicht möglich Du hast keine Verbindung mit dem Netzwerk.

Ja, Dummbatz? Ich will in den Scheisskalender von Scheiss-Android schauen und brauche eine Netzwerkverbindung? Oooke. Netzwerk an, neuer Versuch:

Melde Dich an um Dein Gerät optimal zu nutzen […]

Ja, Dummbatz? Wie machen das egtl. andere Kalender? Mit Hokuspokus?

Spass mit Google Maps

tl:dr Gebt der Datenkrake all Eure Positionsdaten und ihr steht öfter im Stau.

Kein Skype Mobile für Nirgends

Ich bin nach vielen Jahren relativer Zufriedenheit vom relativ freien Windows Mobile mangels brauchbarer Alternativen ohne Umweg direkt in den walled garden Android gewechselt. Also zu einer relativen Unzufriedenheit. Android ist – verglichen mit WinMo 6.1 grosser Scheissdreck, da kommt demnäxt™ mal ein Rant dazu. Aber Skype/Win is das Thema. Jedenfalls, sagt MS, das es ab ersten Juli kein Skype mehr auf WindowsPhone gibt. Wer das blöd genug findet, dass Firma X ihr Produkt Y auf Geräten von Firma X nicht mehr supportet, ääh, irgendwie krieg ich da keinen Faden. Jedenfalls in der Kurzfassung: MS sagt: wir wollen auf unseren Geräten nicht mehr laufen. Und auf andern auch nicht.  So gibts Skype mobile zukünftig auf Android 7.x. Das heisst, der Marktanteil Mobile „steigt“ von gefühlt sagenhaften 0.5% auf sagenhafte 0.1%.

Spass mit Mozilla (Firefox)

Eins muss man den Strategen ja lassen; es bleibt immer spannend. Immer wenn man denkt, jetzt sind sie völlig durchgeknallt, das können die sicher nicht mehr toppen, dann – ääh – dann toppen die das:

Rund ein Prozent der Firefox-Downloads enthalten künftig das Add-On Cliqz, das bereits beim Eintippen Vorschläge für Webseiten anzeigt. Dafür wertet es die Surf-Aktivitäten aller Nutzer aus.

Spass mit DHL

DHL so:

09:22 Lieferung hat das Logistikzentrum verlassen und ist unterwegs.

Ich so 18:54 …

83000.-

Heise so:

Der Aufbau der im Juni angekündigten „Zentralen Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich“ (Zitis) ist ins Stocken geraten. Im Bundeshaushalt 2017 ist die Entschlüsselungsbehörde mit insgesamt zehn Millionen Euro berücksichtigt, die für 120 Planstellen und Sachmittel vorgesehen sind.

Ich kann mir das gar nich vorstellen. Das sind doch 83k/a pro Nase? Da müssen dann noch so extrem geringe Kosten wie für Arbeitgeberanteil(e), Hardware, Miete, Betriebskosten, Gehalt für unfähige Sesselfurzer, externe „Beratungsfirmen“, Werbung und wirklich noch sehr sehr sehr wenige andere Dinge abgezogen werden.  Da bleiben doch fürstliche Gehälter über am Ende für die Hacker.  Also 20000 pro Jahr bestimmt. Verdient ’ne Friseuse nich! Verstehe nicht, warum sich da keiner bewirbt.

Windows-standardprogramme für MTP-Devices nutzen

Gegeben sei: Man hat mit dem (Android-)Handy ein Foto geschossen und möchte das unter Windows im Lieblingsbildbetrachter anschauen.

Kurzfassung: Geht nicht. (Es sei denn, man ist so stumpf veranlagt die „Windowsbildanzeige“ als Liebling zu haben)

Langfassung: Geht wirklich nicht, es sei denn man installiert sich einen FTP-Server aufm Smartphone und bindet den manuell im Explorer als Pseudo-festplatte ein.

Dafür simmer 89 auffe Strasse!

Einen FTP-Server! Auf‘m Smartphone! Damit alles so funktioniert wie man es gewohnt ist! Leute! Geht’s noch?!

Internet of Shit…

Eine vorhersehbare Sicherheitslücke im Webserver eines Geschirrspülers für Großküchen ermöglicht den Zugriff auf die Daten des Servers.

https://www.golem.de/news/internet-of-things-fehler-in-geschirrspueler-ermoeglicht-zugriff-auf-webserver-1703-126953.html

Wieviel BWLer und Programmierer wohl zusammen in so eine Spülmaschine passen?

Pages:  1 2 3 4 ... 37 38