Firefox Klar – „datenschutzfreundlicher Browser“

Vorweg: Firefox Klar (bzw focus) is ne relativ runde Sache auf‘m Androiden, wenn da nicht das Mozilla-übliche Management-Chaos wäre.

2016 rum oder so haben die angesagt, dass Klar zeitnah eigenständig auf Gecko laufen wird, 2 Major-Versionen später in 2019 sagen die sinngemäss:

die Weiterentwicklung von Klar hat keine Priorität.

(Zitat von irgendner Mozilla-Fanboiseite)

Also: Wir haben 2019 und Mozilla hat auf Android ein Browserimitat, was auf irgendwelchen Google Webdingis rendert UND ungefragt private Daten an Google verschickt was aber datenschutzfreundlich ist.

Mehr davon!

2 Kommentare to “Firefox Klar – „datenschutzfreundlicher Browser“”

  1.  tux. schrieb am 18. Jul 2019 um 15:14

    Hassema‘n Link zu der Fanboiseite? Der war mir anscheinend durchgeschlüpft.

  2.  mike schrieb am 15. Aug 2019 um 23:36

    Ui, jein.
    Weiss nicht woher ich das hatte kurze abfrage bringt mich zu „caschy“: https://stadt-bremerhaven.de/firefox-klar-entwicklung-hat-keine-hohe-prioritaet-mehr/
    Nicht die seriöseste Quelle, aber naja.

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>