Spass mit Datenklau

Yeah, das is nach meinem Geschmack:

Zwei Kurierfahrer haben gestanden, einen Weihnachtsstollen gestohlen und dessen Adressaufkleber auf die Kreditkartedaten geklebt zu haben.

Muharhar!

Quelle: Stollenklau führt zu Kreditkartenskandal (golem.de)

Ein Kommentar to “Spass mit Datenklau”

  1.  schwarz-weiss.cc schrieb am 20. Dez 2008 um 6:28

    Weihnachtskarte mit Kreditvolumen…

    Die Frage wie es passieren konnte, das insgesamt 907 Microfiches mit tausenden Kreditkartenabrechnungen, insgesamt 8 Postrückläufer mit PINs (deren Perforation unzerstört war), drei Lieferscheinen und einer Rechnung der Firma Atos Worl…

Trackback-Adresse | RSS-Feed für die Kommentare abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar:


(Wir behalten uns vor Kommentare von dummen Menschen entweder zu löschen oder exemplarisch für die Nachwelt zu konservieren. Dumme Kommentare mit Werbelinks müssen leider auf zweiteres Privileg verzichten.)

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>